Aktuelle Zeit: 23.07.2017, 05:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Grillthermometer - Conrad
BeitragVerfasst: 29.06.2006, 09:03 
Hier mal eine kurze Beschreibung des Conrad-Thermometers.

Bild

Gerät:
Thermometer betseht aus einer Anzeigeeinheit mit klappbaren Display und dem steckbaren Temperaturfühler. Der Temperaturfühler ist insgesamt ca 50 cm lang. Das Display hat 3 Anzeigebereiche, einen Timerbereich, einen Temperaturanzeigebereich und den Temperaturvorgabebereich.
Der Timerbereich hat eine 24 Stundenanzeige und kann max. einen Countdown von 23:59 herunterzählen. Im Tempereaturvorgabebereich kann die zu erreichende Temperatur eingestellt werden. Der Anzeigebereich zeigt die an der Spitze des Fühlers vorhandene Temperatur an. Die Anzeige LOC im Bild rührt daher, dass die Sonde nicht angeschlossen ist.
Beide Bereiche, der Timerbereich sowie die Temperaturanzeige können mit einer Alarmfunktion genutzt werden. Das Gerät hat einen Messbereich von 0°-200°C, unterhalb des Gerätes befindet sich ein Umschalter, der die Temperaturmessung auf Fahrenheit °F umstellt.


Gebrauch:
Die Bedienung ist selbsterklärend, dem Gerät liegt eine einfache Bedienungsanleitung bei. An der Unterseite besitzt es 2 Magnete zur Befestigung.

Einschränkungen:
Temperaturfühler ist empfindlich, Reinigung nur mittels feuchtem Tuch oder ähnlichem. Keine Reinigung mit viel Wasser oder in der Spülmaschine! Temperaturen über 200°C können ebenfalls zum Ausfall des Fühlers führen . Das Verbindungskabel ist ebenfalls empfindlich gegen scharfes Knicken und Hitze, wie es z.B. bei Kugelgrills mit geschlossenem Deckel auftritt. Das Kabel sollte möglichst frei geführt werden, z.B. mittels Abstandhalter zwischen Grill und Deckel. Bei meiner Kugel führe ich es immer durch die Abluftlöcher des Deckels.

Fazit:
Ein einfaches, kostengünstiges Thermometer, mit dem man die gängstigen grösseren Grillvorhaben in der Kugel/Smoker überwachen kann. Batterie im Lieferumfang enthalten.

Kommentar von DigiGriller – Vielen Dank dafür
Das Thermometer funkt. tadellos und hat auch schon einige Stürze und Regengüsse überlebt.
Das Problem (nicht nur bei mir) ist die Hitze. Die Sonde oder das Kabel verabschiedet sich bei Temperaturen irgendwo über 220C sehr schnell. Da ich in der Kugel oftmals an die 300 C fahre, oder das Kabel wegen zuwenig Spannung den Grillrost berührt, habe ich mittlerweile schon einige davon kaputtgegrillt. Das erste wurde noch auf Garantie ersetzt. Ich hörte, auf tel. Anfrage kriegt man bei Conrad auch nur die Sonde einzeln. (?)
- Empfehlen kann ich das Teil alleweil, habe mir gestern gerade 2 neue bestellt, bin aber auf der Suche nach etwas was 300C überlebt.



Bezugsadresse:
Bei Conrad.de
gugst Du unter Haustechnik > Umweltmesstechnik > Temperatur-Messtechnik > HACCP- / Einstich-Thermometer

Preis 17,05€
Messbereich 0-200° C
Alarmfunktion, Timerfunktion, 24h Anzeige
Magnethalterung

Batterie Typ Micro AAA
BxHxT 70x110x20mmmm
- Stand 06/2006 -


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Nutzungsregeln Datenschutzerklärung Impressum
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de